+43 (0)5523 62024 termin@zahnarztkogler.at

Rauchen

Schadet Rauchen meinen Zähnen?

 

Einfach – JA!

Zum einem begünstigt der Genuss von Tabak Parodontitis. Studien zeigen, dass bei den Nikotinabhängigen das Risiko für Parodontitis sich um das Neunfache erhöht. Zum anderem erhöht das Rauchen das Mundkrebs-Risiko. Zusätzlich wird auch die Wundheilung durch das Rauchen beeinträchtigt. Dadurch können kleine, alltägliche Verletzungen im Zahnfleisch mehr Zeit beim Verheilen benötigen und sind dadurch möglich Einfallstore für schädliche Bakterien. Auch hinterlässt der Zigarettenkonsum sichtbare Verfärbungen auf den Zähnen. Diese Verfärbungen bzw. hässlichen Tabakflecken sind bei jedem Lächeln für das Gegenüber klar erkennbar und werden meist nicht als schöner Anblick erfahren. Nikotingenuss ist auch ein Faktor bei schlechtem Atem bzw. Mundgeruch.

Sollten Sie ein Zahnimplantat tragen oder unter einer Zahnfleischerkrankung leiden, kommt dem Rauchverzicht aus der vorher genannten Gründen eine besondere Bedeutung zu.

Zahntipp: Verzichten Sie auf regelmäßigen Tabakkonsum – Ihr Lachen, Ihr Zähne und vor allem Ihre allgemeine Gesundheit werden es Ihnen danken.

Aber es gilt natürlich auch grundsätzlich, dass Rauchen gesundheitsschädlich ist; für den Mund- und Rachenraum genauso wie für die Lunge und den Rest des Körpers.

Dies trifft sowohl für herkömmliche Zigaretten als auch E-Zigaretten (E-Cigs). Denn eine erste wissenschaftliche Studie deutet daraufhin, dass elektronische Zigaretten ebenso schädlich für Zähne und Zahnfleisch sind wie konventionelle Zigaretten. Mehr hierzu finden Sie im Fachmagazin ZM Online.

Quelle: zahntipps.at

 

MEHR TIPPS RUND UM DIE ZAHNGE­SUNDHEIT

CBD-Öl in der Zahnmedizin

CBD-Öl in der ZahnmedizinAnwendung bei Zähnen und Zahnfleisch  Typische Einsatzgebiete von CBD-Öl im medizinischen Bereich sind bisher Schlaf­störungen, Angststörungen, Burn-out und Depressionen oder auch die Abmilderung von Nebenwirkungen einer Chemotherapie und...

mehr lesen
Cannabidiol – Entzündungshemmer statt Highmacher

Schauen wir uns im Supermarkt um, finden wir in den Regalen Hanfschokolade, Hanfcreme, Hanfkaugum­mis und sogar Hanfsamen fürs morgendliche Müsli oder zum Backen von leckeren Keksen. Mittlerweile scheint diese Pflanze zu einem echten Trend, ja, zum modernen Lifestyle, geworden zu sein.

mehr lesen